Zutaten

60 g Mandel(n)
 etwas Butter
1 Becher Sahne
50 g Baiser
60 g Schokolade (Zartbitter)
300 g Beeren (TK), gemischte
  Zitronenmelisse oder Minze
  Puderzucker
 etwas Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mandeln hacken und in etwas Butter und Zucker rösten, anschließend abkühlen lassen.

Währenddessen die Sahne schlagen. Baiser als auch Schokolade hacken und zur Sahne geben. Die abgekühlten Mandeln zugeben. Alles gut unterheben, dann die Masse in Förmchen füllen und für mindestens 4 Stunden (am besten über Nacht) einfrieren.

Die Beeren auftauen lassen und 3/4 davon durch ein Sieb streichen.

Einen Spiegel vom Beerenpüree mittig auf den Tellern anrichten. Die Eissplittertörtchen aus den Förmchen stürzen, in die Mitte setzten und mit den restlichen Beeren, Puderzucker und Zitronenmelisse oder Minze dekoriert servieren.