Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

2 große Äpfel
250 ml Wasser
1 EL Honig
4 kleine Käse (Ziegenkäse), rund, je ca. 80g
4 EL Haselnüsse, und Mandeln, gemischt, gehackt
4 Zweig/e Thymian
4 TL Öl (Haselnussöl), kalt gepresst
4 EL Calvados
  Pfeffer, aus der Mühle
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Die Viertel in Spalten schneiden. Das Wasser mit dem Honig aufkochen und die Äpfel darin nicht zu weich kochen. Die Spalten mit einem Schaumlöffel vorsichtig herausnehmen.

Rosettenartig in vier kleine Gratinformen legen. Den Käse mittig darauf legen. Mit den Nüssen und den Thymianblättchen bestreuen.

Mit dem Öl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 10 Minuten überbacken. Aus dem Ofen nehmen und mit Pfeffer würzen.

Jeweils einen Esslöffel Calvados mit einem Feuerzeug von unten erhitzen und brennend über den Käse träufeln.