Zutaten

250 g Butter
200 g Zucker
3 EL Kakaopulver (kein Instantpulver)
5 EL Wasser
1 Pck. Vanillezucker
200 g Mehl
Eigelb
1/2 Pck. Backpulver
1 Glas Sauerkirschen, abgetropfte
Eiweiß
  Fett für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker, Kakaopulver, Wasser und Vanillezucker in einen Topf geben und aufkochen. Sobald die Zutaten einmal aufgekocht haben, wird eine Tasse davon als Guss abgenommen.

Die Zutaten im Topf etwas abkühlen lassen und anschließend mit Mehl, Eigelb und Backpulver verrühren. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben. Den Teig in eine gefettete Springform geben und gleichmäßig verteilen. Die abgetropften Kirschen zum Abschluss auf den Teig legen.

Den Kuchen zwischen 50-60 Min. im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen.

Anschließend abkühlen lassen und mit dem vorher beiseite genommenen Guss bestreichen.
Auch interessant: