Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Ei(er)
200 g Zucker
1 Pkt. Vanillinzucker
200 g Haselnüsse, gemahlen
200 g Mandel(n), gemahlen
100 g Zitronat, feingehackt
100 g Orangeat, feingehackt
1/2 Pkt. Lebkuchengewürz
  Oblaten, 7 cm Durchmesser
 evtl. Schokolade oder Zuckerguss
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten vermengen und mit einem Eisportionierer auf den Backoblaten verteilen und etwas flach drücken. So erhält man ganz einfach gleichmäßige Portionen.

Auf ein Backbleck legen und im vorgeheizten Ofen bei Ober-/Unterhitze (keine Umluft, dann werden sie zu trocken!) und 150-160°C ca. 25 Minuten backen. Nach dem Backen fühlen sie sich noch etwas weich an.
Abkühlen lassen und mit Schokolade oder dünnem Zuckerguss überziehen.

(Tipp: Zitronat und Orangeat vor dem Hacken mit etwas Mehl bestäuben, dann klebt es nicht so sehr.)