Zutaten

300 g Blattspinat, frischer (alternativ TK)
1 kleine Knoblauchzehe(n)
  Salz
  Pfeffer
  Muskat, geriebener
3 m.-große Kartoffel(n), gekochte
125 ml Milch, fettarme
1 EL Mehl
1 EL saure Sahne
2 EL Käse (Emmentaler, 30% Fett i. Tr.), geriebener
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spinat waschen und tropfnass in einem Topf bei schwacher Hitze in sich zusammenfallen lassen. Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Zu dem Spinat geben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit Spinat in eine Auflaufform schichten. Milch, Mehl und saure Sahne verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über das Gratin gießen. Zum Schluss den Käse darüber streuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 20 Minuten gratinieren. Heiß servieren.

Pro Person: 5 Punkte
Auch interessant: