Gefüllte Blätterteigtaschen

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

450 g Blätterteig (TK)
8 Scheibe/n Schinken, gekocht
2 EL Butter
1 EL Mehl
50 ml Fleischbrühe
125 ml Milch
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
1 Prise(n) Muskat
100 g Käse (Emmentaler)
100 g Schinken, gekocht, in Würfel geschnitten
Eigelb, zum Bestreichen
2 EL Käse, gerieben
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blätterteig auftauen lassen, auf bemehlter Fläche etwas ausrollen und in 8 Teile schneiden. Auf jede Teigplatte eine Scheibe Schinken legen, den Rand freilassen.

Butter zerlassen, Mehl darüber stäuben und unter Rühren anschwitzen. Mit Milch und Brühe ablöschen, aufkochen lassen. Schinken und Emmentaler klein würfeln, zugeben und würzen.

Sauce abkühlen lassen und auf den Schinkenscheiben verteilen. Teigtaschen zusammenklappen, mit Eigelb bestreichen und mit Reibekäse bestreuen.

Bei 200 Grad ca. 20 min. backen

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de