Hamburgersauce

Eine pikante Sauce zu Hamburgern
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

125 g Schmand
60 g Mayonnaise
25 g Tomatenketchup
2 EL Tomate(n), gehackt (frisch, Dose oder Tetrapack)
Gewürzgurke(n), gehackt
1/2  Zwiebel(n), gehackt
Knoblauchzehe(n), sehr fein gehackt
  Tabasco
  Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schmand, Mayonnaise und Ketchup miteinander verrühren. Gehackte Tomaten, gehackte Gewürzgurken, gehackte Zwiebel und gehackte Knoblauchzehe dazugeben und unterrühren. Mit Salz und Tabasco abschmecken. Wegen des Knoblauchs kurz durchziehen lassen.

Kommentare anderer Nutzer


Jessie-Lee

16.02.2009 20:08 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Soooo lecker! Ich habe das Rezept eigentlich nur ausprobiert, weil mein Mann gerne eine "richtige" Sauce zu den Chickenburgern wollte und wir hier in England keine im Laden gefunden haben.
Ich muss sagen: UNGLAUBLICH gut! Nicht so schwer wie Mayo und Ketchup alleine, leicht säuerlich und der Knofi macht sich super. Reichte bei uns für ca 5-6 Chicken-Cheese-Burger (die größeren Brötchen).
Die viele Schnippelarbeit hat sich echt gelohnt. Danke für dieses tolle Rezept!
Kommentar hilfreich?

Korsar

27.02.2009 23:40 Uhr

Das kann man doch auch selber machen... Die fertigen Saucen schmecken uns jedenfalls nicht wirklich. Dieses einfache Rezept sorgt für perfekte Burger. Nur zu empfehlen, macht Eure Sauce selber!!!

Gruß,

Der Korsar
Kommentar hilfreich?

milka59

01.06.2009 22:24 Uhr

kann mich da nur anschließen.habe diese leckere soße heute zu hamburgern gemacht u es waren alle total begeistert.einfach perfekt.danke!!!!!
lg milka
Kommentar hilfreich?

Mischken

30.07.2009 05:32 Uhr

spitzenmässig lecker
Kommentar hilfreich?

knusperelfe

15.12.2009 10:12 Uhr

Hallo,

auch uns hat deine Hamburgersauce sehr gut geschmeckt- allerdings hat mich der Knoblauch eher gestört.
Zum Burger brauch ich den einfach nicht. Nächstesmal also ohne Knobi.
Die Menge hat übrigens genau für einen Riesenburger (im Fladenbrot) gereicht.

Gruß
Knusper
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


Julinika

20.09.2014 08:50 Uhr

Mein Mann wollte gestern unbedingt Burger machen und hatte auch (fast) alles dafür eingekauft.
Sauce? Fehlanzeige!
Zum Glück bin ich hier schnell fündig geworden. Allerdings musste ich Schmand durch Saure Sahne ersetzen und den Knobi habe ich weggelassen.

Alles mit dem Pürierstab zerkleinert wurde eine sehr leckere Burger-Sauce daraus.

Vielen Dank für dieses schöne und einfache Rezept.
Kommentar hilfreich?

Arriva1

06.11.2014 10:55 Uhr

Saulecker. Zum Reinsetzen. Besser als das Original.
Kommentar hilfreich?

wolle-1960

16.02.2015 20:14 Uhr

Super leckere Hamburgersoße! Dafür kann es nur 5 Sterne geben.

LG Wolle
Kommentar hilfreich?

msnick

27.06.2015 09:17 Uhr

Super Hamburgersoße. Danke für das Rezept.

LG

Marita
Kommentar hilfreich?

Arwen1108

18.07.2015 23:55 Uhr

Super Hamburger Sauce ! Hat uns echt gut geschmeckt
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de