•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

360 g Putenbrustfilet(s)
3 TL Gewürzmischung für Geflügel
3 TL Öl
Paprikaschote(n), rote
150 g Erbsen, TK
100 ml Orangensaft, zuckerfreier
4 EL saure Sahne
1 TL Currypulver
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Putenbrustfilet in Streifen schneiden, mit der Geflügelwürzmischung bestreuen und in heißem Öl anbraten. Die Paprikaschoten in Würfel schneiden und mit den Erbsen zum Fleisch geben. Den Orangensaft abmessen und zugießen, bei geringer Hitze alles ca. 10 Minuten dünsten. Danach die saure Sahne hinzufügen und rühren, bis alles vermischt ist. Mit Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit Reis servieren.