Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Nudeln (Spinat - Tagliatelle)
200 g Thunfisch
1/2  Zitrone(n), unbehandelte, die abgeriebene Schale davon
1 Becher Schlagsahne
1 kleine Zwiebel(n)
1 EL Öl (Sonnenblumenöl)
1 EL Basilikum, frisch gehackt oder gefroren
2 Prisen Meersalz (große Prisen)
2 Prisen Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen

Zeitgleich die Sauce zubereiten: Zwiebel schälen, klein hacken und im heißen Öl anbraten. Den Thunfisch zerkleinern bzw. Saft aus der Dose lassen und zu den Zwiebeln in den Topf geben. Alles gemeinsam ca. 3-4 Minuten braten. Die Schlagsahne hinzugeben und alles miteinander verrühren. Die Schale einer halben Zitrone hinzuraspeln. Nun mit Salz und Pfeffer abschmecken. Am Schluss 1 EL frisch gehackten Basilikum hinzufügen

Alles auf Tellern anrichten und sofort servieren.