Zutaten

Ei(er), hart gekocht
40 g Butter
500 ml Brühe
30 g Mehl
1/8 Liter Sauerrahm, (ich nehme Rama Creme fine zum Kochen)
5 EL Kräuter, gehackte
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
1 EL Zitronensaft
1 EL Balsamico
  Schnittlauch, Röllchen zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter erhitzen, Mehl darin leicht bräunen lassen und mit der Suppe aufgießen, Kräuter dazu geben, mit Schneebesen gut verrühren und ca. 2 min unter Rühren kochen lassen. Rahm einrühren, würzen, Zitrone und Balsamico einrühren, die gekochten Eier vierteln und kurz in die Soße einlegen – auf Teller geben, mit Schnittlauch bestreuen und sofort servieren (sonst bekommt die Soße eine Haut).

Dazu passt z.B. ein Erdäpfelschmarrn oder Salzkartoffeln sehr gut dazu.