Zutaten

300 g Butter
200 g Zucker
2 Pkt. Vanillezucker
2 Prise(n) Salz
Eigelb
500 g Mehl
2 TL Backpulver
  Marmelade, (Erdbeermarmelade)
  Kuchenglasur, (Schokoglasur)
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter mit Zucker, Van.-Zucker, Salz und Eigelb verrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterkneten. Kalt stellen.

Aus dem Teig kleine Kugeln (walnussgroß) formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
Bei ca. 180°C etwa 15 Minuten goldgelb backen.

Nach dem Erkalten je 2 Plätzchen an der Bodenseite mit Erdbeermarmelade zusammensetzen.

Die aufgelöste Schokoglasur mit einem Backpinsel darüber sprenkeln, so dass sich ein Streifenmuster ergibt.

In Blechdosen verpackt gut haltbar!
Auch interessant: