Zutaten

2 große Ei(er)
40 g Zucker
375 g Quark (Magerquark)
40 g Butter
200 g Mehl
50 g Speisestärke (z.B. Mondamin)
1 Pck. Backpulver
  Palmfett (Palmin) zum Frittieren
 n. B. Zucker zum Wälzen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter wird bei geringer Hitze im Topf zerlassen. Zucker und Eier können nebenher schon verrührt werden. Der Magerquark wird dann zusammen mit der zerlassenen Butter zu der Eiermasse gegeben. Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und dem Rest ebenfalls zugeben.

Auf dem Herd einen großen Topf mit Palmin auf ca. 150°C - 160°C erhitzen. Mit 2 Löffeln den Teig entnehmen und portionsweise in das heiße Fett gleiten lassen. Etwa 8-10 Minuten darin frittieren, bis der Teig goldbraun ist.

Danach aus dem Topf entnehmen und etwas abtropfen lassen. Nach Belieben in Zucker wälzen und servieren.
Auch interessant: