Zutaten

Semmel(n) vom Vortag
1 große Zwiebel(n)
700 ml Milch
100 g Schinkenspeck (Bacon) in kleine Würfel geschnitten
4 EL Öl
800 g Hackfleisch
Ei(er)
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
4 EL Butter
4 EL Mehl
200 g Käse, geriebener (z. B. Gouda)
1 EL Petersilie, gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Semmeln in 200 ml Milch einweichen. Die Zwiebel fein hacken und mit dem Schinkenspeck in 1 EL Öl anbraten. Die Semmel ausdrücken, mit Hack, Eiern, Speck und Zwiebeln mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hackbällchen formen,d in 3 EL Öl anbraten und in eine Auflaufform setzen.

Die Butter schmelzen, das Mehl darüber stäuben, mit 500 ml Milch ablöschen und 100 g Käse darin schmelzen lassen. Die Sauce über die Bällchen gießen, den restlichen Käse darüber streuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 150° ca. 10 Minuten überbacken. Mit Petersilie bestreut servieren.