Zutaten

Frühlingszwiebel(n) bzw. Lauchzwiebeln
Knoblauchzehe(n)
1 Topf Oregano, frischer
1 Topf Basilikum, frisches
3 TL Pflanzenöl
Tomate(n)
1 Stange/n Baguette(s)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten einschneiden und kurz in kochendes Wasser legen, damit man anschließend die Haut gut abziehen kann. Nachdem man die Haut abgezogen hat, werden die Tomaten entkernt und in kleine Stückchen geschnitten. Jetzt zupft man die Blätter von dem Oregano und die von dem Basilikum ab und hackt sie klein. Nun hackt man auch die Lauchzwiebeln und den Knoblauch klein. Dann gibt man alles in eine Schale, fügt das Öl hinzu, schmeckt es etwas mit Salz ab.

Jetzt schneidet man das Baguette in Scheiben, brät es in der Pfanne mit Öl knusprig an und belegt es gleich danach mit dem Salat. Sofort servieren.