Zutaten

1 Liter Rotwein, trockener
2 kg Pflaume(n) (Zwetschgen)
1 kg Zucker
1 Stange/n Zimt
1 Schuss Rum (54%)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Twist-Off Gläser abspülen und dann zusammen mit den Deckeln in sehr heißes Wasser legen.

Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen.

Rotwein mit Zwetschgen, Zucker und der Zimtstange in einem großen Topf (Vorsicht - manchmal schäumen die Zwetschgen beim Kochen) erhitzen und ca. 5 - 10 Minuten (abhängig davon wie hart oder weich die Zwetschgen sind, bitte nicht zerkochen lassen) köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen und den Rum zugeben. Sofort in die vorbereiteten Gläser füllen.

Passt sehr gut zu Pudding, Milchreis, Griesbrei oder Eis und manchmal auch einfach nur "pur".

Tipp: Sollte einmal zuviel vom Sud übrig sein, dann einfach abkühlen lassen und in ein Fläschchen oder übriges Glas füllen, schmeckt fast wie Likör.

Habe neulich noch ein paar Gläser gefunden (sie hatten sich hinter meiner Marmelade versteckt) die ich vor 2 Jahren gemacht habe und sie waren noch richtig lecker. Dieses Rezept hält sich also a bisserl länger.