Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Ei(er)
2 Blatt Gelatine
2 Becher Sahne
1 Tafel Schokolade, Zartbitter
1/2 Tafel Schokolade, Vollmilch
1/2 Tafel Schokolade, Mokka
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gelatine ca. 5 Minuten in kalten Wasser einweichen. Eier schaumig schlagen. Die Sahne steif schlagen. Die Gelatine in der Mikrowelle auflösen, dann etwas abkühlen lassen und danach ca. 3 EL Sahne mit der Gelatine verrühren. Jetzt die Eier unter die Sahne heben. Sobald es eine Creme ist, die Gelatine vorsichtig unter die Sahnemasse heben. Nun die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen und ebenfalls unterheben. Die Creme mindestens 3 Std., möglichst aber über Nacht, kühl stellen.