Zutaten

  Für den Boden:
250 g Margarine
200 g Zucker
300 g Mehl
4 m.-große Ei(er)
250 ml saure Sahne
1 TL Natron
50 g Kakaopulver
  Für den Belag: (Marzipan)
250 g Margarine
250 g Grieß
250 g Puderzucker
1/2 kl. Flasche/n Bittermandelaroma
  Für die Glasur:
3 EL Kakaopulver
3 EL Puderzucker
3 EL Kaffeesahne
2 TL Vanillinzucker
2 Gläser Rum (Schnapsgläser)
1 m.-großes Ei(er)
150 g Kokosfett
  Fett für das Blech
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten für den Boden durchkneten. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen.

Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten bei 200°C auf mittlerer Schiene backen. Den Boden etwas abkühlen lassen.

Für den Belag (Marzipan) die Margarine zergehen lassen. Die restlichen Zutaten zugeben und unterrühren.

Für die Glasur alle Zutaten vermischen. Dann ein Ei unterrühren und zuletzt mit dem Kokosfett vermischen.

Die Marzipanmasse auf lauwarmen Boden geben und sofort die Glasur darüber ziehen. Den Kuchen bis zum Verzehr ca. 1 Stunde zum Abhärten möglichst kühl stellen.