Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Fischfilet(s), (Pangasiusfilet)
250 g Garnele(n), in der Salzlake
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
2 EL Öl
Zwiebel(n)
2 EL Curry
1 Becher Sahne
  Butter, für die Form
100 g Käse, geriebenen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Auflaufform ausfetten. Pangasiusfilet hinlegen und abgetropfte Garnelen dazugeben. Frühlingszwiebeln in 1 EL Öl andünsten und hinzufügen.
Aus dem anderen 1 EL Öl, Zwiebeln, Curry wird eine helle Einbrenne gemacht und etwas Wasser wird dazugegeben und Sahne wird dazugegossen und püriert und über den Fisch, Garnelen und Frühlingszwiebeln gegeben. Käse darüber und bei 180°C 30 Min backen.

Dazu passt Reis.