Zutaten

Fisch (Dorade), küchenfertig
Limette(n)
  Salz
  Pfeffer
Knoblauchzehe(n)
1/2 Bund Petersilie
  Olivenöl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Dorade gut abspülen und trocken tupfen. Die Limette halbieren und die Hälfte auspressen. Den Fisch innen und außen mit dem Saft beträufeln, salzen und pfeffern. Den Knoblauch in feine, dünne Scheiben schneiden. Die Petersilie hacken, davon die Hälfte mit der Knoblauchzehe im Fischbauch verteilen.

Nun die Dorade auf ein Stück Alufolie legen und die zweite Knoblauchzehe direkt darauf pressen. Die Petersilie darauf verteilen und die andere Limettenhälfte in Scheiben schneiden und darauf legen. Den Fisch mit Öl beträufeln und die Folie zu einem Päckchen verschließen.
Nun im Ofen oder auf der Glut bei mittlerer Hitze so 15 Minuten grillen.
Auch interessant:
Video-Player wird geladen ...
Von: Maren Jahnke, Länge: 1:13 Minuten, Aufrufe: 2.131