Dampfnudeln

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Mehl
40 g Hefe
250 ml Milch, lauwarme
100 g Butter
1 Prise(n) Salz
Ei(er), davon das Eigelb
  Zucker oder Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde machen. Darin die Hefe, Milch und etwas Mehl verrühren. Ca. 20 Minuten gehen lassen. Nun die restlichen Zutaten dazugeben. Mit einem Trinkglas die Dampfnudeln ausstechen. Auf einem Backblech (mit Backpapier ausgelegt) ca. 20 Minuten gehen lassen.

Fett in eine hohe Pfanne geben und Salz (oder Zucker) auf den Boden streuen. Bei den süßen Dampfnudeln (mit Zucker) 5 EL Milch in die Pfanne geben, bei den salzigen Dampfnudeln 5 EL Wasser in die Pfanne geben. Dampfnudeln hineinsetzen und dann sofort den Deckel schließen. Nach 20 Minuten Deckel öffnen (nicht vorher!!!) und Dampfnudeln herausnehmen.

Dazu schmeckt am besten Vanillesoße oder ein deftiger Eintopf.

Kommentare anderer Nutzer


Elli K.

25.02.2003 11:39 Uhr

Schmeckt sehr lecker, vor allem den Kiddies.

Elli K.
Kommentar hilfreich?

Herta

13.03.2003 04:27 Uhr

Gesalzen kannte ich sie noch nicht
Herta
Kommentar hilfreich?

jacky235

26.03.2003 12:29 Uhr

Auf welcher Kochstufe sollen denn die Dampfnudeln kochen???

JO
Kommentar hilfreich?

Brätle

03.03.2012 10:30 Uhr

am besten auf einer niedrigen Stufe 1-2 Grad, so mach ich das :-P

Gruß Maria
Kommentar hilfreich?

Mane

02.06.2003 14:43 Uhr

Meine Kinder waren begeistert...ich übrigens auch ;-))
Kommentar hilfreich?

Manü

15.09.2003 04:15 Uhr

Ich kenn das noch aus meiner Kindheit. Allerdings ohne Vanille-Soße. Das war uns im Osten zu teuer und deswegen haben wir zu Zucker gegriffen. Himmlisch!
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


hawaiiigirl

08.01.2012 10:30 Uhr

Die Dampfnudeln waren sehr lecker und machen satt. Wir mussten aber auch mehr Milch in die Pfanne geben, da sie sonst angebrannt wären.
Kommentar hilfreich?

Brätle

03.03.2012 10:10 Uhr

Hab sie für meine Schwestern gemacht (5 Jahre) mit Vanillesoße.
Hat super lecker geschmeckt! Wiederholungsbedarf :-)

vielen vielen vielen herzlichen dank!

von mir und den kidis :-)
Kommentar hilfreich?

silli175

23.01.2013 14:03 Uhr

Schmeckt sehr gut. Ich gebe noch ein Klecks Butter in die Pfanne.
Kommentar hilfreich?

TaJa7802

27.03.2013 09:27 Uhr

Schmeckt und ist wirklich sehr einfach!
Kommentar hilfreich?

Kügelchen74

10.11.2013 15:10 Uhr

Sehr sehr lecker!
Bild folgt!
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de