Zutaten

250 g Mehl
Ei(er)
  Salz
310 g Zucker
125 g Butter
Limette(n)
500 g Quark (Magerquark)
400 g Frischkäse
200 g Schmand oder saure Sahne
2 Pck. Puddingpulver (Vanille)
3 EL Grieß
  Mehl für die Arbeitsfläche
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 390 kcal

Mehl, 1 Ei, 1 Prise Salz, 60 g Zucker und Butter (in Flöckchen geschnitten) mit den Hacken eines Handrührgerätes zu einem glatten Mürbeteig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.

Limetten waschen und trocken reiben. Von 3 Limetten die Schale abreiben und den Saft auspressen. Quark, Frischkäse, Schmand oder saure Sahne, 250 g Zucker, Limettensaft und Limettenschale, 5 Eier, Puddingpulver und Grieß miteinander verrühren.

Den Mürbeteig auf bemehlter Arbeitsfläche rund ausrollen. Eine vorbereitete Springform damit auskleiden. Rand dabei andrücken. Quarkmasse einfüllen und glatt streichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 50 - 60 Minuten backen. Evtl. nach 40 Minuten abdecken.

Kuchen aus dem Ofen nehmen, aus der Form lösen und ca. 2 1/2 Stunden auskühlen lassen.

1 Limette in dünne Scheiben schneiden und den Kuchen damit verzieren.
Auch interessant: