•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

150 ml Milch
125 ml Sauerrahm
100 g Mehl
1 Pkt. Puddingpulver, Vanillegeschmack
Eigelb
Eiweiß
2 Pkt. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
  Zitrone(n) - Schale
  Rosinen, nach Belieben
4 EL Butterschmalz
4 EL Zucker, braun
  Zimt
  Puderzucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eiklar sehr fest schlagen.
Eidotter, Van. Zucker, Puddingpulver, etwas Zitronenschale, Salz und Mehl, Milch, Rosinen und Rahm unterrühren.
2 Essl. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die halbe Teigmenge eingießen, anbacken und die Hitze etwas reduzieren, den Teig mit 2 Gabeln auseinander reißen, 2 Essl. braunen Zucker in die Pfanne geben, etwas karamellisieren lassen, dabei Kaiserschmarren immer wieder wenden – herausgeben und warm stellen, mit dem restlichen Teig ebenso verfahren – mit Zimt/Staubzucker bestreuen

Dazu passt ausgezeichnet eine Vanillesoße oder beliebiges Kompott.