Zutaten

  Für die Füllung:
500 g Äpfel
1/2  Zitrone(n), Saft davon, Abrieb für den Teig
40 g Butter
75 g Mandel(n), gehackt
50 g Zucker
  Für den Teig:
150 g Butter
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
125 g Haferflocken, blütenzart
50 g Mehl
1 TL Backpulver, gehäuft
  Fett und Haferflocken für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel schälen und klein würfeln, mit dem Zitronensaft kurz dünsten. Nach dem Abkühlen geschmolzene Butter, Mandeln und Zucker daruntermischen.

Aus den übrigen Zutaten (mit dem Abrieb der Zitrone) einen Rührteig zubereiten. 3/4 davon in die gefettete und mit Haferflocken ausgestreute Springform geben. Die Füllung darauf verteilen. Den Rest des Teiges in kleinen Häufchen auf die Füllung setzen.

Bei 170°C gut eine Stunde auf der untersten Schiene backen.
Auch interessant: