Weihnachtlicher Grünkohl

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

2 Köpfe Grünkohl
240 ml Hühnerbrühe
2 EL Butter
240 ml Sahne
1 Prise Rohrzucker
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Grünkohl putzen, die Blätter voneinander trennen, die Stielenden heraus und abschneiden, kalt abspülen und gut abtropfen lassen. In eine große Pfanne geben und den Hühnerfond angießen, bei Mittelhitze ca. 10 Minuten köcheln, bis die Flüssigkeit fast ganz verdampft ist.
Die Butter unter Rühren zufügen und weitere 2 Minuten unter Rühren kochen.
Die Sahne angießen, den Zucker sowie Salz und Pfeffer beigeben und nochmals 6 bis 8 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren, damit sich nichts am Pfannenboden ansetzt.
Sehr heiß servieren.

Kommentare anderer Nutzer


MMyk

14.11.2008 18:00 Uhr

Ich hab's noch nicht ausprobiert, aber habe zum Rezept mal zwei Fragen:

1. Ich habe noch nie einen "Kopf" Grünkohl gekauft oder gesehen. Wieviel ist das (in Gramm) in etwa? Oder gibt es verschiedene Arten Grünkohl?

2. Was ist daran "weihnachtlich"?

Das Rezept klingt für mich nach "Rahmwirsing" oder ähnlichem.

Gruß
MMyk

Midkiff

13.05.2012 00:03 Uhr

Also mir hat's geschmeckt und es ging schnell.
Gruß Midkiff

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de