•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 g Mandel(n), abgezogene, geriebene
350 g Zucker
80 g Mehl
2 Msp. Zimt
10  Eiweiß
500 ml Milch
1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
2 TL Kaffeepulver, instant
3 EL Puderzucker
250 g Butter (Süßrahmbutter), weiche
1 Prise(n) Salz
200 g Mandel(n) (Mandelblättchen), geröstete
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 55 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Geriebene Mandeln mit 200 g Zucker, Mehl, Salz und Zimt mischen. Eiweiß mit 150 g Zucker steif schlagen. Die trockenen Zutaten mit dem Eischnee vermischen.

5-7 Backpapierkreise mit jeweils ca. 26cm Durchmesser zuschneiden. Den Teig darauf gleichmäßig verteilen und glatt streichen. Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Jeden Boden ca. 20 Minuten backen, bis er leicht gebräunt ist. Das Backpapier vorsichtig abziehen, Böden umdrehen und Unterseite nochmals ca. 5-10 Min. backen. Die Böden sollen nicht mehr kleben. Auskühlen lassen.

Buttercreme aus Milch, Puddingpulver und 3 EL Zucker nach Packungsanweisung herstellen. Kaffeepulver zugeben und darin auflösen. Den Pudding abkühlen lassen. Mit Puderzucker und weicher Butter eine Moccabuttercreme herstellen.

Jeden Boden mit dieser Creme dünn bestreichen und zur Torte zusammensetzen. Den Rand ebenfalls dünn bestreichen. Die fertige Torte mit den gerösteten Mandelblättchen bestreuen. Bis zum Verzehr kühl stellen.

Tipp: Torte kann schon 1-2 Tage vorher gebacken werden.