Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

2 1/2 kg Kartoffel(n), geschält
Ei(er)
  Dörrfleisch, klein gewürfelt, Menge nach Geschmack
Brötchen, in Milch einweicht
Zwiebel(n), klein gewürfelt
  Salz und Pfeffer
  Muskat
  Öl (Distelöl)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln reiben.

Das Dörrfleisch mit der Zwiebel vorsichtig anbraten, nicht braun werden lassen! Mit der Kartoffelmasse vermischen und die weichen Brötchen unterheben, alles gut durchmischen und mit den Gewürzen abschmecken.

Jetzt alles in eine Auflaufform oder Backofentopf ohne Deckel geben, und bei 180 – 200 °C (Umluft) 1 – 1,5 Stunden backen.

Mein Tipp: Vorsicht mit dem Muskat, das mag nicht jeder im Essen.