Melktert

Südafrikanische Süßspeise

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

  Für den Boden:
150 g Butter
100 g Zucker
250 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
Ei(er)
  Für die Füllung:
3 Tasse/n Milch
1 1/2 EL Mehl
1 1/2 EL Speisestärke, (Mondamin)
5 EL Zucker
1 Prise Salz
1 Pkt. Vanillezucker
125 g Margarine
Eigelb
Eiweiß
  Zimt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Boden Butter, Zucker, Ei und das mit dem Backpulver vermischte Mehl verkneten. In eine eingefettete Form mit schrägem Rand eindrücken und mit einer Gabel mehrmals einstechen.
Bei ca. 150° (Heißluft) ca. 20 min backen.

Für den Pudding 2,5 Tassen Milch zum Kochen bringen. Mehl, Mondamin, Zucker, Salz und 1 Päckchen Vanillezucker mit der restlichen Milch anrühren und in die kochende Milch rühren. Margarine und 3 Eigelb in die kochende Milch geben und noch kurz aufkochen lassen.
3 steif geschlagene Eiweiß unter die Masse heben. Die Masse in die Form mit dem fertig gebackenen Boden füllen und erkalten lassen.
Zum Schluss mit Zimt bestreuen.

Kommentare anderer Nutzer


Maymoon

15.08.2010 20:02 Uhr

Ich habe das Rezept heute ausprobiert und bin begeistert (auch der Rest der Familie). Der Kuchen schmeckt total lecker. Ich habe ihn allerdings in einer normalen Springform gebacken, das hat auch gut geklappt. Die Hälfte vom Pudding ist übriggeblieben, deshalb nehme ich nächstes Mal weniger von den Zutaten :D

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de