Pfannkuchen Elfriede

saftig, kross, herzhaft!
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

300 g Mehl
Ei(er)
1/4 Liter Milch
1 Schuss Mineralwasser
  Salz und Pfeffer
  Butterschmalz zum Braten
300 g Hackfleisch, gemischt
1 große Zwiebel(n)
Ei(er)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Eiern, Milch und dem Mineralwasser einen Pfannkuchenteig rühren, leicht mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pfannkuchen in Butterschmalz so lange braten, bis der Teig fest ist und leicht gebräunt, dann aus der Pfanne nehmen, etwas auskühlen lassen, die fertigen Pfannkuchen aufeinander stapeln.

Hack, Ei und die gehackte Zwiebel vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Nun je eine Rolle der fertigen Füllung auf die Pfannkuchen legen und einrollen. Die so vorbereiteten aufgerollten Pfannkuchen wiederum in Butterschmalz braten, je einmal wenden, sie fallen durch das Ei nicht auseinander. Jetzt den Pfannendeckel auflegen und das Ganze ca. 20 Minuten auf Stufe 2 vor sich hin schmurgeln lassen. Das Hack setzt nun Fleischsaft ab, der sich geschmacklich durch den Teig zieht. Dann den Deckel abnehmen und den Pfannkuchen auf beiden Seiten kross braten.

Auf einem Teller servieren, wir essen dazu einen Salat mit Essig-Öl Dressing. Schmeckt besonders lecker, wenn man ihn direkt zum Pfannkuchen auf den Teller gibt. Ich nehme zu diesem herzhaften Pfannkuchen keine anderen Gewürze, schmeckt herrlich nach Fleischbrät, ein besonderer Geschmack wird dem Ganzen durch das Essig-Öl Dressing vom Salat verliehen.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de