Zutaten

150 g Zucker
75 g Kakaopulver
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
125 g Pflaumenmus
1 Pck. Vanillezucker
100 g Schokolade, gehackt
50 g Mehl
50 g Butter
1/2 TL Backpulver
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter schmelzen und kurz abkühlen lassen.
Mehl mit Backpulver und Kakaopulver vermischen und beiseite stellen.
Eier trennen und das Eiweiß mit der Prise Salz schaumig schlagen.

Zucker und Vanillezucker mit dem Eigelb so lange schlagen bis eine schaumige Masse entsteht und der Zucker sich gut aufgelöst hat. Vorsichtig und langsam die flüssige Butter hinzu geben.
Abwechselnd nun Pflaumenmus und Mehlgemisch hinzu geben und auf niedrigster Stufe schlagen.
Als letztes die gehackte Schokolade und das Eiweiß unterheben!

Die Masse in eine gut gefettete Form geben (20x20cm) und bei 175°C Ober- Unterhitze ca. 20-25 Min. backen.

Je nach Geschmack kann Zimt hinzu gegeben werden und die Brownies mit einer Glasur überzogen werden!
Auch interessant: