Zutaten

150 g Schinken, gewürfelt, oder auch Speck
1 EL Öl
Eigelb
1/2 Tasse Sahne, ca. 100 ml
50 g Parmesan, frisch gerieben
  Salz und Pfeffer
200 g Spaghetti
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schinkenwürfel im Öl anbraten.
Währenddessen Spaghetti kochen und Eigelb mit Sahne und Parmesan verquirlen, salzen und gut pfeffern.
Eimasse schnell mit den gekochten, abgetropften Spaghetti und den krossen Schinken- oder Speckwürfeln mischen.
Ich fülle dazu die abgetropften Spaghetti (die ruhig noch ein bisschen feucht sein können) wieder in den heißen Topf und stelle ihn wieder auf die ausgeschaltete Kochstelle. Dort wird alles nur so lange vermischt, bis das Eigelb bindet. Nicht zu lange rühren, sonst erhält man ein Rührei. Noch einmal gut mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Video-Player wird geladen ...
Von: Fabio Haebel, Länge: 4:18 Minuten, Aufrufe: 110.555

Zu diesem Rezept gibt es eine
Schritt-für-Schritt Anleitung!
Jetzt anschauen