Zutaten

Aubergine(n) (ca. 400 g)
  Salz
Tomate(n), getrocknete
175 g Ziegenfrischkäse
50 g Quark oder Philadelphia
2 EL Basilikum, gehacktes
  Pfeffer, schwarzer
2 EL Zitronensaft
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Auberginen waschen, längs in ca. 20 dünne Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, salzen und mit etwas Öl einpinseln. Unter dem vorgeheizten Grill 3-4 Min. von beiden Seiten hellbraun grillen, Aufpassen, sie sollen nicht zu dunkel und damit zu trocken werden, evtl. reichen auch schon 2-3 Min. pro Seite).
Scheiben herausnehmen und auf einem Brett nebeneinander ausbreiten.
Getrocknete Tomaten in kleine Würfel schneiden, mit Ziegenfrischkäse, Frischkäse und 1 EL Basilikum verrühren, salzen und pfeffern. Füllung gleichmäßig auf die Auberginenscheiben streichen und die Scheiben zusammenrollen. Restliches Öl mit Zitronensaft und restlichem Basilikum mischen, über die Röllchen geben und alles mindestens 30 Min. marinieren. Mit Ciabatta servieren.