American pancakes

luftig-leicht
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Ei(er)
100 ml Milch
2 EL Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
80 g Mehl
  Öl, zum Braten
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier trennen. Eigelb mit Milch, Salz und Vanillezucker verrühren. Mehl dazugeben und noch mal verrühren. Eiweiß mit Zucker zu einem Schnee schlagen und unterheben.

In einer heißen Pfanne portionsweise in Öl ausbraten.

Dazu kann man Ahornsirup, Marmelade, Apfelmus oder Schokoladesauce servieren.

Kommentare anderer Nutzer


Bermel

29.11.2007 19:14 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Die schmecken superleckerschmecker. Die machen wir öfter.
Kommentar hilfreich?

LunaStrigoica

17.01.2008 13:12 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

hmmm... hab ne banane in scheiben geschnitten und in der pfanne einfach draufgelegt. schmecken auch super mit puderzucker.
einfach lecker ;-D
Kommentar hilfreich?

Schneewind

19.10.2008 16:49 Uhr

Sehr sehr lecker. Gibt es bei uns jetzt immer anstatt Pfannekuchen ;)
Kommentar hilfreich?

Shyane

26.10.2008 13:07 Uhr

Super Rezept,
die Pencakes werden echt fluffig so wie es sein sollte.
Kommentar hilfreich?

chaotina

13.12.2008 11:11 Uhr

hey tina,
die pancakes waren echt lecker vorallem sehr fluffig, was finde ich auch sein muss damit sie nicht wie ein stein im magen liegen leider waren sie aber auch ein wenig zu geschmacksneutral
liebe grüße chaotina
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


panetone22

17.01.2016 16:55 Uhr

Mein Lieblingsrezept für Pancakes, und ich bin zur Hälfte Ami :) 5 Sterne!
Kommentar hilfreich?

MinniMausi85

24.01.2016 10:47 Uhr

Locker, fluffig und waaahnsinnig lecker
Gab's heut zum Frühstück und der Teller war in kürzester Zeit ratze-putze leer gefuttert:-)
Wird's mit sicherheit jetzt öfters geben:-D
Kommentar hilfreich?

Mopshond

31.01.2016 16:38 Uhr

Viel zu viel Ei für meinen Geschmack und bei mir sind sie nicht so fluffig geworden :( Sie waren mir außerdem zu süß... zu viel Zucker für die geringe Menge. Also zwei Portionen waren das für mich auch nicht...
Kommentar hilfreich?

Jessyamelie

04.02.2016 07:37 Uhr

der Hammer so fluffig und lecker selbst meiner 2 jährige Tochter hat es geschmeckt und die ist gerade echt schwierig was essen angeht..
Kommentar hilfreich?

simiba

06.02.2016 07:00 Uhr

Schmeckt auch mit Vollkornmehl und Mandelmilch! Jedes Wochenende ein Muss bei meinen Kindern ;)
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de