Zutaten

Ei(er)
Eigelb
Tonkabohne(n), geriebene
3 Blätter Gelatine, eingeweichte
350 g Kuvertüre, weiße
4 cl Amaretto
4 cl Crème de Cacao, weiß
500 ml Sahne, steif geschlagene
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier mit dem Eigelb und den geriebenen Tonkabohnen im Wasserbad schaumig schlagen. Die eingeweichte Gelatine zufügen und darin auflösen, dann kalt schlagen.

Die weiße Kuvertüre schmelzen, dazugeben und mit Amaretto und Crème de Cacao aromatisieren. Die Sahne schlagen und nach und nach unterheben.

Bis zum Verzehr mehrere Stunden - am besten über Nacht - kühl stellen.
Auch interessant: