•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Zwiebel(n)
400 g Champignons, kleine braune
600 g Kalbsfilet(s), ersatzweise Schweinefilet
  Öl
  Salz und Pfeffer
2 TL Thymian, abgezupfte Blättchen
4 EL Balsamico
300 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne
2 EL Saucenbinder, heller
1 EL Pfeffer, rosa Beeren
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel abziehen, würfeln. Die Champignons putzen, halbieren. Das Filet abbrausen und zu Medaillons schneiden. Den Backofen auf 85 Grad vorheizen.

Öl in einer Pfanne erhitzen, die Medaillons darin je Seite 3-4 Minuten braten. Salzen, pfeffern, aus der Pfanne nehmen und im Ofen warm stellen. Champignons, Zwiebeln und Thymian im verbliebenen Bratfett anbraten. Würzen, Essig, Brühe und Sahne angießen, aufkochen. Saucenbinder einrühren und auf die gewünschte Sämigkeit einreduzieren lassen.

Die Medaillons mit der Sauce anrichten, mit rosa Pfefferbeeren garnieren und mit in Butter und Rucola geschwenkten Bandnudeln servieren.