Zutaten

200 g Mehl, für den Teig
100 g Grieß, (Hartweizengrieß)
Ei(er)
Eigelb
Tomate(n)
375 g Mozzarella
1/2 EL Tomatenmark
1 Topf Basilikum
1 Zehe/n Knoblauch
3 EL Parmesan
  Olivenöl
1 TL Pinienkerne
1 TL Mandel(n)
20  Kirschtomate(n)
  Semmelbrösel
  Balsamico, Crema all´ Aceto
  Mehl, zum Arbeiten
  Salz
  Pfeffer
  Zucker
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Nudelteig Mehl und Hartweizengrieß mischen, eine kleine Mulde formen und die 3 Eier, etwas Salz (ca. 1/2 TL) und 1 TL Olivenöl hineingeben. Nach und nach mit dem Mehl-Hartweizengrieß vermengen und einen Teig formen. In Klarsichtfolie wickeln und min. 30 Minuten ruhen lassen.

Für das Basilikum-Pesto in der Zwischenzeit Basilikumblätter pflücken und waschen. Mandeln und Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne leicht anbräunen. Parmesan reiben. Mit den anderen Zutaten, Olivenöl (je nach gewünschter Konsistenz) und Knoblauch zu einem Pesto verarbeiten (mit Mörser oder Mixstab).

Für die Füllung der Ravioli Tomaten häuten, entkernen und in grobe Stücke schneiden.
250 g Mozzarella in kleine Stücke schneiden und mit Tomatenstücken pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Tomatenmark und etwas Zucker abschmecken. In ein sehr feines Sieb gießen und mit einer Suppenkelle passieren, bis die Mischung kaum noch Wasser enthält. Notfalls etwas Semmelbrösel untermischen, bis eine "relativ" trockene Mischung entstanden ist. Erneut abschmecken.

Nudelteig flach ausrollen (ca. Stufe 7 von 9 auf der Nudelmaschine) und dabei immer wieder nachmehlen. Mit einer Form (evtl. Glas) 5-6 cm große Kreise ausstechen.
In der Zwischenzeit Nudelwasser zum Kochen bringen.
Die Hälfte des äußeren Randes der Nudelkreise mit Eigelb bestreichen und je 1/2-1 TL der Tomaten-Mozzarella Mischung in die Mitte geben. Teig zusammenklappen und mit den Fingerspitzen den Rand zusammendrücken.
Das kochende Wasser gut salzen und Ravioli hineingeben. Wasser erneut aufkochen lassen und Ravioli ca. 3 1/2 - 4 Minuten kochen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.

Ravioli in einen tiefen Teller geben, mit restlichem zerpflückten Mozzarella, Kirschtomaten, Basilikumblättern, Pesto und Crema All´ Aceto Balsamico anrichten.
Auch interessant: