Zutaten

1 m.-großer Rotkohl
Apfel (Boskop oder Elstar)
Nelke(n)
1 Stange/n Zimt, ca. 10 cm lang
Gemüsezwiebel(n)
 n. B. Wasser
  Öl (Sonnenblumenöl)
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Einen großen Topf auf den Herd stellen. Gemüsezwiebel und Apfel schälen und klein würfeln. Beides in erhitztem Sonnenblumenöl glasig braten. In der Zwischenzeit den Rotkohl hobeln. Rotkohlstreifen mit in den Topf geben und mit etwas Wasser nach Bedarf auffüllen. Das Ganze ca. 20 Minuten köcheln und gelegentlich umrühren. Dann Nelken und Zimtstange hinzufügen. Den Kohl so lange kochen lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Heiß servieren.

Tipp: Wer keine Lust hat, später nach den Zimtstange und Nelken zu suchen, kann beides auch in ein grobes Leinentuch wickeln und mit einem Baumwollfaden zuknoten.
Auch interessant: