Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Orange(n)
1 Stange/n Zimt
Zucker - Hut
1 1/4 Liter Wein, rot
35 cl Rum, (braun)
Gewürznelke(n)
Zitrone(n)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Saft aus der Zitrone und den Orangen auspressen und zusammen mit dem Rotwein und den Gewürznelken sowie Zimt in einem großen Topf erhitzen.
Die heiße Mixtur wird nach etwas Umrühren in ein Bowlengefäß umgefüllt, das natürlich hitzebeständig sein sollte.
Nun muss der Zuckerhut über das Bowlengefäß gehängt werden, dazu gibt es spezielle Zuckerhutzangen im Handel.
Ist der Zuckerhut nun über dem Gefäß, wird er mit hochprozentigem Rum getränkt und angezündet.
Nun kann man mit einer Schöpfkelle nach und nach noch mehr Rum auf dem Zuckerhut geben, bis dieser vollständig karamellisiert ist und im Punsch verschwunden.

Den fertigen Punsch umrühren und servieren!