Zutaten

400 g Hähnchenbrustfilet(s)
100 g Cornflakes
Ei(er)
50 g Paniermehl
  Curry
  Paprikapulver
  Milch
  Salz und Pfeffer
  Öl
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Man nehme die Hähnchenbrustfilets und schneide sie in Streifen mit einer Breite von ca. 2 - 5 cm (mir persönlich schmecken die dünnen besser, aber hier je nach persönlicher Vorliebe handeln).

Nun nimmt man zwei flache Teller, in dem einen verkleppert man die 2 Eier mit etwas Milch, sowie Salz und Pfeffer. In den anderen gibt man die Cornflakes und zerdrückt sie mit einer Gabel, bis sie jeweils nur noch max. eine Größe von 0,5 mm haben. Danach fügt man das Paniermehl hinzu und mischt es gut durch. Hiernach noch gut mit Curry und Paprika (gibt eine schöne Farbe) würzen.

Man tunkt die Fleischstreifen in das Ei und paniert sie danach mit der vorbereiteten Mischung. 3 - 5 Minuten (je nach Größe) in der Pfanne mit reichlich Öl knusprig braten, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Hierzu passen Pommes oder Kroketten. Ich empfehle eine leckere BBQ -Sauce zum dippen.
Auch interessant: