Orangen - Mandel - Kuchen

Vollwertkuchen

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

100 g Butter
170 g Honig
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
1 TL Orange(n), abgeriebene Schale
40 g Hirse (bzw. Hirsevollmehl)
40 g Dinkel (bzw. Dinkel-Vollkornmehl)
100 g Weizen (bzw. Weizen-Vollkornmehl)
1/2 Pck. Backpulver
120 g Mandel(n)
Orange(n)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 270 kcal

Die Mandeln überbrühen, abziehen und fein mahlen. Die Getreidesorten mischen und fein mahlen. Die Orangen auspressen.

Butter mit Honig, Eiern, Salz, Orangenschale und ca. 50 ml Saft verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver und den gemahlenen Mandeln mischen und nach und nach unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 15 Minuten backen, dann mit Backpapier abdecken und ca. 25 Minuten weiterbacken (Stäbchenprobe machen).

Den gebackenen Kuchen einige Minuten auskühlen lassen, dann aus der Form lösen. Mit einer dünnen Stricknadel oder einem Schaschlikspieß dicht an dicht kleine Löcher in die Oberseite des Kuchens stechen. Die Oberseite des Kuchens mit dem restlichen Orangensaft gut tränken. Am besten über Nacht durchziehen lassen.

Kommentare anderer Nutzer


Backcalea

20.06.2011 23:42 Uhr

Der Kuchen ist bei Allen sehr gut angekommen, egal wer ihn probiert hatte. Der Geschmack von der Hirse kommt auch leicht durch und das machte ihn geschmacklich sehr interessant. Das Weizenmehl habe ich, wegen einer Allergie durch helles Dinkelmehl ersetzt. Hat alles gut geklappt. Habe ihn sicherlich nicht das letzte Mal gebacken!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de