Zutaten

1 Bund Schnittlauch, Majoran, Dill sowie Petersilie
Knoblauchzehe(n)
700 g Käse, Le Gruyère
500 g Käse, Emmentaler
400 g Käse, Raclette-
0,6 Liter Wein, Chardonnay
4 EL Zitronensaft
80 ml Calvados
6 TL Speisestärke
1 1/2 TL Paprikapulver
  Pfeffer
  Bauernbrot(e), ein paar Tage alt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vorbereitung:
Käse würfeln, Kräuter hacken (wenn nötig waschen), Knoblauchzehen zerdrücken. Zu guter Letzt das Brot in mundgerechte Stücke schneiden (nicht zu groß - sie sollen auch mit dem Käse noch in den Mund passen).

Käsewürfel mit dem Chardonnay und dem Knoblauch in einem Fonduetopf langsam schmelzen - stetiges rühren notwendig!

Die Speisestärke mit dem Calvados, dem Zitronensaft sowie dem Paprikapulver verrühren und unter den geschmolzenen Käsesud ziehen - nochmals kurz köcheln lassen.

Jetzt noch schnell die Kräuter unterheben und alles mit Pfeffer abschmecken - fertig!