Zutaten

350 g Nudeln (z. B. Penne oder Orechietti)
Karotte(n)
Zucchini
150 g Frischkäse mit Kräutern
200 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
1 Bund Schnittlauch
1/2  Zwiebel(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.

In der Zwischenzeit die Karotten und die Zucchini in dünne Streifen oder Würfelchen schneiden. Bouillon aufkochen. Anschließend in einer Pfanne bei mittlerer Hitze die fein gehackten Zwiebeln goldgelb werden lassen. Die geschnittenen Karotten und Zucchini dazugeben und etwas anbraten, so dass sie ein wenig weich werden. Dann die Hälfte der Gemüse-Bouillon dazu gießen und den Kräuterkäse sorgfältig einrühren. Bei mittlerer Hitze aufkochen, bis die Sauce leicht cremig wird. Bei Bedarf kann immer wieder mal Bouillon nachgegossen werden.

Die Pasta in die Pfanne geben und circa 2-3 Minuten mit der Sauce zusammen kochen lassen, so dass die Nudeln die Sauce so richtig schön aufsaugen.

Vor dem Servieren den fein gehackten Schnittlauch über die Nudeln streuen.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen