Tortellinisalat

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

2 Pck. Tortellini
200 g Kochschinken
1 Stange/n Lauch
Tomate(n)
1/4  Salatgurke(n)
200 g saure Sahne
1 kl. Glas Miracel Whip
  Fleischbrühe
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tortellini mit Fleischbrühe und Salz kochen, Lauch, Tomaten und Schinken fein schneiden, die Salatgurke fein raspeln, alles gut vermengen und durchziehen lassen.

Kommentare anderer Nutzer


Mane

16.07.2003 11:39 Uhr

Der Salat war richtig lecker;-)
Allerdings hatte ich keine saure Sahne im Haus und habe dann einfach Joghurt genommen.

lg Mane
Kommentar hilfreich?

MelanieHogrefe

21.09.2003 10:04 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Schmeckt echt lecker.
Kleiner Tip: Gurke vierteln und die Kerne rausholen. Dann in dünne Streifen schneiden.
Gruß Melanie
Kommentar hilfreich?

bibi270263

20.05.2004 23:12 Uhr

Dieser Salat war der Renner beim ersten Grillabend!!

LG
Bibi
Kommentar hilfreich?

Angie57

04.06.2004 11:22 Uhr

Da man es auch mit Johurt machen kann ist es auch ein Rezept für mich .Schon gedruckt und auf Johurt geändert.
Weiter so.
Kommentar hilfreich?

Dicke13

28.09.2004 08:26 Uhr

war so ganz lecker, aber nich unbedingt aussergewöhnlich. schmeckt wie jeder andere nudelsalat auch. leider fehlt die angabe im rezept, was für tortellini, ob gefüllt oder leer. hohle tortellini gab es nicht, deswgen hab ich welche mit käsefüllung genommen. hat gut zusammengepasst. ....foto kommt demnächst....
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


maaareeen

23.06.2014 12:31 Uhr

Letztes Wochenende hab ich den Salat für einen Geburtstag gemacht.
Auch wenn ich eigentlich viel zu viel gemacht hatte, ist alles leer geworden. Ich denke, das spricht für sich :-)
Kommentar hilfreich?

tipsie69

04.07.2014 09:26 Uhr

Sehr lecker !!!!!

Ich habe noch eine Knoblauchzehe mit etwas Salz zerrieben und in die "Soße" gemacht.
Kommentar hilfreich?

GeliB1

27.07.2015 15:17 Uhr

War sehr lecker, ging schnell und einfach. Die gekochte Brühe konnte man für Suppenbasis verwenden. Werde den Salat jetzt öfters machen. Nächstes Mal werde ich noch was fruchtiges und Balsilikum dazugeben. Auch der Rest der Familie war voll begeistert.
Kommentar hilfreich?

dusty14

10.01.2016 06:25 Uhr

Der Salat ist wirklich richtig lecker.
Vielen Dank für das Rezept
Kommentar hilfreich?

eflip

18.01.2016 16:18 Uhr

Schon oft ausprobiert und immer wieder von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, wir geben noch einen Schuß Balsamico und Knoblauch dazu. Gibt's immer wieder, besten Dank!
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de