Zutaten

900 g Wild - Lunge
1 Bund Suppengrün
Zwiebel(n)
  Petersilie
Lorbeerblätter
1 TL Wacholderbeere(n)
  Thymian
10 Körner Pfeffer
  Für die Sauce:
100 g Butter
Zwiebel(n), fein geschnitten
2 EL Mehl
500 ml Brühe vom Wild
2 TL Zucker
  Kerbel
  Estragon
  Majoran
Zitrone(n), den Saft
  Worcestershiresauce
  Salz
  Pfeffer
100 ml Sahne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lunge häuten, in große Stücke schneiden, Bronchialäste entfernen. Leicht gesalzenes Wasser mit Gemüse und Gewürzen zum Kochen bringen. Lungenstücke ins Wasser geben, beschweren, damit sie nicht obenauf schwimmen. Eiweißschaum abschöpfen. Lunge bei mittlerer Temperatur ca. 70 Min. kochen. Auf ein Sieb geben, kalt abspülen, erkalten lassen. Lungenstücke in feine Streifen schneiden.

Für die Soße: Butter erhitzen, Zwiebel darin anschwitzen, mit dem Mehl bestreuen, glattrühren. Brühe zugießen, aufkochen lassen. Mit Zitronensaft, den Kräutern und Gewürzen abschmecken. Sahne einrühren, geschnittene Lunge hineingeben und erwärmen. Dazu Semmelknödel servieren.