Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

400 g Nudeln nach Wahl
3 EL Öl
Knoblauchzehe(n)
Zwiebel(n)
Chilischote(n), rote
1/4 TL Salz
5 große Tomate(n), reife
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 490 kcal

Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

Parallel dazu die Tomaten überbrühen, abziehen und fein würfeln. Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Chilischoten aufschneiden, entkernen und sehr fein hacken (dabei Haushaltshandschuhe tragen oder die Hände hinterher sehr gründlich waschen - der Saft der Chilis brennt höllisch, wenn er in den Mund oder die Augen gerät).

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch, Zwiebeln und Chilischoten unter Rühren darin anbraten. Die gehackten Tomaten zugeben und einige Minuten mitdünsten. Die Nudeln abschütten, mit in die Pfanne geben und alles gut vermischen. Sofort servieren.