Zutaten

Eiweiß, steif geschlagene
150 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
65 g Quark (Magerquark)
4 Tropfen Bittermandelaroma
200 g Kokosraspel
 n. B. Oblaten
100 g Kuchenglasur, dunkle, nach Wahl
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Eiweiß steif schlagen, so dass ein Messerschnitt sichtbar bleibt. Nach und nach Zucker und Vanillinzucker darunter geben. Magerquark und Bittermandelöl vorsichtig unterrühren. Zum Schluss die Kokosraspel unterheben. Mit 2 Teelöffeln kleine Teighäufchen auf die Backoblaten geben und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.

Bei 200°C im vorgeheizten Backofen ca. 10 - 15 Min. backen.

Die erkalteten Kokosmakronen mit geschmolzener Kuchenglasur nach Wahl bestreichen.
Auch interessant: