Käse - Salami - Muffins

reicht für ca. 12 Stück
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

50 g Salami, fein gewürfelte
280 g Mehl
1 EL Zucker
2 TL Backpulver
1 TL Salz
60 ml Öl
Ei(er)
180 ml Buttermilch
50 g Käse nach Wahl, geriebener
  Paprikapulver zum Garnieren
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180°C - 200°C vorheizen. Die Muffinform mit Papierförmchen auslegen.

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Zucker, Backpulver und Salz zugeben und miteinander vermischen.
Das Öl in eine weitere Schüssel geben. Die Eier zusammen mit der Buttermilch unterrühren. Die Mehlmischung nach und nach unterrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist. Den Gouda und die Salamiwürfel unter heben. Den Teig in die Förmchen verteilen.

Im vorgeheizten Backofen etwa 20-25 Minuten goldbraun backen.

Die Muffins vor dem Servieren mit ein wenig Paprikapulver bestäuben.

Kommentare anderer Nutzer


Birgit1980

29.03.2012 14:28 Uhr

hmmmm, waren die lecker! Und auch ganz schnell gemacht! Ich hab nur vom Käse und der Salami je 100g genommen und ein bisi mehr Buttermilch!

Die Kinder waren begeistert und mit nem Nudelsalat dazu wars das prima Kindergeburtstagsessen!!!!

lg birgit
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de