Möhrensuppe mit Mango

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

600 g Karotte(n), in Scheiben
2 cm Ingwer
1/2 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 TL Currypaste, gelbe
2 EL Öl (Sojaöl)
1 Liter Gemüsebrühe
400 ml Kokosmilch
1/2  Limette(n), Saft davon
Mango(s), geschält, gewürfelt
2 EL Frühlingszwiebel(n), das Grün davon
2 EL Petersilie oder Koriandergrün, gehackt
 evtl. Chilischote(n)
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gemüse klein schneiden. Die Currypaste und das Gemüse anbraten. Die Gemüsebrühe zugeben, aufkochen und 10-12 Minuten garen lassen. 1/3 des Gemüses herausnehmen, den Rest mit dem Pürierstab zerkleinern. Das Gemüse wieder in die Suppe geben, die Kokosmilch dazu geben und alles wieder erhitzen.

Mit Limettensaft und Salz abschmecken und in Schalen füllen. Die Mangowürfel zugeben und mit Frühlingszwiebelgrün und Petersilie oder Koriander bestreuen.

Wer will, kann noch 1 Chilischote in Ringen darauf streuen.

Kommentare anderer Nutzer


sp1904

20.09.2008 13:10 Uhr

Eine frische leichte Suppe, schnell u unkompliziert zuzubereiten, zudem auch geschmacklich sehr gelungen. Wir haben anstatt der Currypaste, ein scharfes Thai-Currypulver benutzt. Dazu hatten wir Vollkornbrot, passte u war somit ein vollwertiges, sättigendes Essen!

Liebe Grüße =)
Sabrina

Sawi1971

24.09.2008 18:34 Uhr

Hallo Sabrina!

Freut mich, dass es Euch geschmeckt hat. Danke für das schöne Bild!

LG
Sandra

Kuerbiskatze

08.11.2009 19:22 Uhr

Eine herrliche, fruchtig-würzige Suppe, die ich immer wieder gerne koche. Ich habe sie bisher mangels gelber nur mit roter Currypaste gekocht, schmeckt aber auch wunderbar.

Vielen Dank für das tolle Rezept!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de