Zutaten

1/2 Liter Orangensaft von 4 - 5 Orangen
500 g Erdbeeren
10 cl Portwein
2 EL Zucker
  Für die Garnitur:
Orange(n), geviertelt
 einige Erdbeeren
 etwas Zitronenmelisse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Erdbeeren waschen, 4 Stück zum Garnieren beiseite legen, von den restlichen die Blüte abzupfen. Im Mixer pürieren. Das Erdbeermus durch ein Sieb streichen und unter den Orangensaft rühren. Den Portwein dazugießen und alles mit Zucker abschmecken. In eine Metallschüssel geben und im Gefrierfach ca. 3 bis 4 Stunden durchfrieren lassen, dabei mehrmals umrühren. Das gefrorene Orangen-Erdbeer-Sorbet nochmals im Mixer pürieren, bis es geschmeidig ist.

Mit einem Eisportionierer Kugeln formen und das Sorbet auf Tellern oder in Gläsern anrichten. Mit Erdbeeren, Orangenvierteln und Zitronenmelisse garniert servieren.

Sollte es keine frischen Orangen geben, kann das Sorbet auch mit handelsüblichen Orangensaft gemacht werden. Man kann auch mit gekauftem Orangensaft auffüllen, sollten die 4 Orangen keinen halben Liter Saft ergeben.