•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 g Mohn, gemahlen
250 ml Milch
1 Prise(n) Salz
1 EL Honig
Zitrone(n), Saft davon + Fleisch
50 g Rosinen
4 große Ei(er)
200 g Rohrzucker
1 Prise(n) Salz
80 g Mandel(n), gemahlen
100 g Butter
30 g Ingwer, fein gewiegt
300 g Hirse, gemahlen
50 g Amarant, gemahlen
150 g Buchweizen, gemahlen
1 Tüte/n Backpulver
300 ml Milch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den gem. Mohn mit einer Prise Salz und Milch rührend kochen, runter von der Hitze, Honig, Saft und Fleisch der Zitrone und Rosinen zugeben und vermischen.
4 Eier mit 1 Prise Salz und 200 g Zucker schaumig, bzw. cremig rühren lassen, 80 g gem. Mandeln und Butter beigeben und gut vermischen lassen, danach die Milch und das mit Backpulver gemischte gem. Getreide beigeben + gut 4 min auf Mittelstufe rühren lassen.
Eine 26 cm Æ mit Backpapier ausgefüllte Ringform gießen, den Mohn darauf geben und mit einer Gabel spiralförmig unter den Teig ziehen.

In den kalten Backofen bei ca. 140°C Umluft ca. 70 min backen, Nadelprobe
Eigenes Rezept