Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Orange(n) filettiert
250 g Himbeeren, (TK)
3 TL Puderzucker
  Cointreau
  Himbeergeist
 evtl. Pistazien
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Orangen filetieren und in eine Schüssel geben.
Mit Puderzucker bestreuen und in etwas Cointreau oder einem anderen Orangenlikör marinieren.

Die Himbeeren zuckern, einige Tropfen Himbeergeist dazugeben,
und Saft ziehen lassen.

Nach 2 Stunden die Himbeeren durch ein Sieb streichen.
Auf 4 Desserttellern einen Spiegel von dem Himbeermark aufbringen und die marinierten Orangen darauf verteilen.

Wer mag, kann das Dessert, wegen der Optik, noch mit Pistazien bestreuen.