Marinierte Orangen mit Himbeermark

ein leicht verschnäpselter Nachtisch

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Orange(n) filettiert
250 g Himbeeren, (TK)
3 TL Puderzucker
  Cointreau
  Himbeergeist
 evtl. Pistazien
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Orangen filetieren und in eine Schüssel geben.
Mit Puderzucker bestreuen und in etwas Cointreau oder einem anderen Orangenlikör marinieren.

Die Himbeeren zuckern, einige Tropfen Himbeergeist dazugeben,
und Saft ziehen lassen.

Nach 2 Stunden die Himbeeren durch ein Sieb streichen.
Auf 4 Desserttellern einen Spiegel von dem Himbeermark aufbringen und die marinierten Orangen darauf verteilen.

Wer mag, kann das Dessert, wegen der Optik, noch mit Pistazien bestreuen.

Kommentare anderer Nutzer


winterhexe

08.01.2010 10:31 Uhr

Liebe mamirah,

dieses Dessert gab es bei uns am Heiligen Abend. Es hat uns allen sehr gut geschmeckt. Nach einem reichhaltigen Menü genau das richtige für einen leichten Abschluß. Und schnell gemacht...wenn man mal von dem filetieren der Orangen absieht.

Vor allem so ganz ohne Milchprodukte und glutenhaltige Produkte. Für eine Unverträglichkeitsgeplagte wie mich, genau passend.

Vielen Dank für das Rezept!

lg
winterhexe

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de